Donnerstag, 18. August 2011

Weihenstephan Premiumpaket - Endlich ist es da!

Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben, als dann doch gestern um 17.00 Uhr die DHL Frau geklingelt hat. Ich hätte ihr um den Hals fallen können, hätte sie nicht ein rießen Paket im Arm gehalten.

Gut gekühlt war darin enthalten:
  • 3 Packungen Haltbare Alpenmilch
  • 15 Mal Brotzeit in den Geschmacksrichtungen „mit feinen Kräutern", „Gurke-Dill", „Tomate-Basilikum", „Meerrettich" und „Paprika-Chili"
  • 24 Mal Rahmjoghurt in den Sorten „Stracciatella", „Kirsche", „Pfirsich", „Erdbeere", „Pfirsich-Maracuja"
  • 2 x freundin für Sie zum Lesen und zum Weitergeben
  • 1 x Anschreiben

  • 1 x Projektablaufplan






  • Ich habe dann alles bis auf 1 x Stracciatella Joghurt, den haben sich meine 2 Mädels geschnappt, in unserem Kellerkühlschrank verstaut.
    Heute morgen habe ich dann zum Frühstück den Brotaufstrich Paprika-Chili mit Knäckebrot probiert.


    Der Brotaufstrich hat eine leichte Schärfe und es sind viele kleine Paprikastücke drin. Ich finde er schmeckt sehr leicht und frisch.
    Ich lasse mir leckere Rezepte für euch einfallen und in den nächsten Wochen poste ich immer mal wieder zu dem Thema Weihenstephan.







  • Kommentare:

    1. Ja super, ich freu mich schon auf die Rezepte.
      LG Kirsten

      AntwortenLöschen
    2. Hallo Bettina!
      Annika hatte gestern schon den Rahmjoghurt im Kindergarten dabei *g*.
      Meine große Tochter Patricia macht gerade Praktikum bei uns im KiGa und da meinte Annika "Mama hat gesagt, ich und meine Schwester sollen testen, wie der Joghurt schmeckt!" Süß,oder?

      Bei uns steht auch der ganze Kühlschrank voll!

      LG,
      Sandra

      AntwortenLöschen